Sponsorenschaufenster
Fliesen Tino
Kleintierpraxis am Wasserturm
AnstossSp.tagHeim GastErgebnisInfo
Sa, 19.08.2006 15:001.VfB Gramzow-SG Union Klosterfelde1:1
Sa, 26.08.2006 15:002.Häsener SV-VfB Gramzow4:4 
So, 10.09.2006 14:003.VfB Gramzow-SV Blau Weiss 90 Gartz3:1
Sa, 16.09.2006 15:004.FC 98 Hennigsdorf II-VfB Gramzow0:3
Sa, 23.09.2006 15:005.VfB Gramzow-FSV Forst Borgsdorf4:1
So, 01.10.2006 14:006.City 76 Schwedt-VfB Gramzow1:2
Sa, 07.10.2006 14:007.VfB Gramzow-SG Blau Weiss Leegebruch2:1
Sa, 14.10.2006 14:008.1. FC Finowfurt-VfB Gramzow4:2
So, 22.10.2006 14:009.VfB Gramzow-FV Eintracht Wandlitz3:5
Sa, 28.10.2006 14:0010.Löwenberger SV-VfB Gramzow3:7
So, 05.11.2006 13:3011.VfB Gramzow-Schönower SV2:2
Sa, 11.11.2006 13:3012.Schorfheide Joachimsthal-VfB Gramzow3:2
So, 19.11.2006 13:3013.Parmer SV-VfB Gramzow0:3
Sa, 25.11.2006 13:0014.VfB Gramzow-SC Victoria Templin5:2
Sa, 02.12.2006 13:0015.FSV Rot Weiss Prenzlau-VfB Gramzow2:0
Sa, 09.12.2006 13:0016.SG Union Klosterfelde-VfB Gramzow1:1 
Sa, 03.03.2007 15:0017.VfB Gramzow-Häsener SV1:3
So, 11.03.2007 14:0018.SV Blau Weiss 90 Gartz-VfB Gramzow2:4 
Sa, 17.03.2007 14:0019.VfB Gramzow-FC 98 Hennigsdorf II3:3 
Sa, 24.03.2007 15:0020.FSV Forst Borgsdorf-VfB Gramzow1:1 
So, 01.04.2007 14:0021.VfB Gramzow-City 76 Schwedt4:0 
Sa, 14.04.2007 15:0022.SG Blau Weiss Leegebruch-VfB Gramzow1:2 
Sa, 21.04.2007 15:0023.VfB Gramzow-1. FC Finowfurt3:0 
Sa, 28.04.2007 15:0024.FV Eintracht Wandlitz-VfB Gramzow6:0 
Sa, 05.05.2007 15:0025.VfB Gramzow-Löwenberger SV1:3 
So, 13.05.2007 14:0026.Schönower SV-VfB Gramzow3:1
Sa, 19.05.2007 15:0027.VfB Gramzow-Schorfheide Joachimsthal1:3
So, 03.06.2007 14:0028.VfB Gramzow-Parmer SV2:1
Sa, 09.06.2007 15:0029.SC Victoria Templin-VfB Gramzow1:3
Sa, 16.06.2007 15:0030.VfB Gramzow-FSV Rot Weiss Prenzlau3:0
VfB Gramzow - SG Blau Weiss Leegebruch 2:1
Nach dem Spiel des VfB am 7. Spieltag gegen den SV B/W Leegebruch, dass die Gramzower im heimischen Rund mit 2:1 (1:0) für sich entscheiden konnte, bleiben einige, teilweise unerfreuliche, Erkenntnisse, und der zweite Tabellenplatz, den man mit diesen 3 Punkten erobern konnte. Die nackten Zahlen sagen einiges über ein hitziges Duell zweier Mannschaften, deren Tabellenplatz nicht alles über Form und Zustand der Teams aussagt: 3 Rote Karten und 2 Elfmeter, 1 verletzter Torwart und ein Schiri, der erst zu spät kam und dann "nur" noch Assistent war.
Nachdem der VfB dank eines Treffers von Michael Bathke mit 1:0 in die Pause gehen konnte, entwickelte sich in Hälfte 2 ein bis in die Schlussminuten spannendes Spiel. Der Leegebrucher Ausgleich sowie die Verletzung des Gramzower Keepers Gollnow, die Stürmer Ronny Kühnke in das Gehäuse zwang, sowie ein verschossener Elfmeter und eine Rote Karte gegen Guido Reich und 2 weitere Verweise gegen die Gäste ließen das Spiel nicht zur Ruhe kommen. So war es bezeichnend, dass der heimische VfB erst durch einen umstrittenen Handelfmeter kurz vor Schluss - verwandelt durch Kapitän Daniel Ruff - gegen eine Gästemannschaft, deren Position in der Tabelle nach der Leistung am Wochenende wenig aussagekräftig ist, die 3 Punkte sicherte.



Gelb/Rote Karte: Karsten Lenz (Leegebruch) (87.)

Rote Karte: Guido Reich (Gramzow) (85.) / Daniel Fischer (Leegebruch) (75.)
Torschützen:
1:0 Michael Bathke (19.)
1:1 Norman Schoepe (84.)
2:1 Daniel Ruff (Foulelfmeter, 87.)
  Marko Tietz