Sponsorenschaufenster
Dahlke Augenoptik
Fenster Dietmar Klötzl
AnstossSp.tagHeim GastErgebnisInfo
Sa, 19.08.2006 15:001.Parmer SV-SG Blau Weiss Leegebruch3:2
So, 27.08.2006 14:002.FSV Rot Weiss Prenzlau-Parmer SV0:1 
Sa, 09.09.2006 15:003.Parmer SV-1. FC Finowfurt2:3
Sa, 16.09.2006 15:004.Parmer SV-SG Union Klosterfelde3:2 
Sa, 23.09.2006 15:005.Parmer SV-FV Eintracht Wandlitz1:1
Sa, 30.09.2006 15:006.Häsener SV-Parmer SV4:1
Sa, 07.10.2006 14:007.Parmer SV-Löwenberger SV0:3
So, 15.10.2006 14:008.SV Blau Weiss 90 Gartz-Parmer SV2:1 
So, 22.10.2006 14:009.Parmer SV-Schönower SV3:5
Sa, 28.10.2006 14:0010.FC 98 Hennigsdorf II-Parmer SV3:2
Sa, 04.11.2006 13:3011.Parmer SV-Schorfheide Joachimsthal4:1
Sa, 11.11.2006 13:3012.FSV Forst Borgsdorf-Parmer SV2:0
So, 19.11.2006 13:3013.Parmer SV-VfB Gramzow0:3
Sa, 25.11.2006 13:0014.Parmer SV-City 76 Schwedt3:1
So, 03.12.2006 13:0015.SC Victoria Templin-Parmer SV3:0
Sa, 09.12.2006 13:0016.SG Blau Weiss Leegebruch-Parmer SV4:1 
So, 04.03.2007 14:0017.Parmer SV-FSV Rot Weiss Prenzlau1:1
Sa, 10.03.2007 15:0018.1. FC Finowfurt-Parmer SV1:1 
Sa, 17.03.2007 15:0019.SG Union Klosterfelde-Parmer SV1:0 
Sa, 24.03.2007 15:0020.FV Eintracht Wandlitz-Parmer SV2:1 
Sa, 31.03.2007 15:0021.Parmer SV-Häsener SV4:4
Sa, 14.04.2007 15:0022.Löwenberger SV-Parmer SV2:1 
So, 22.04.2007 14:0023.Parmer SV-SV Blau Weiss 90 Gartz1:0 
So, 29.04.2007 14:0024.Schönower SV-Parmer SV1:2 
Sa, 05.05.2007 15:0025.Parmer SV-FC 98 Hennigsdorf II2:0 
Sa, 12.05.2007 15:0026.Schorfheide Joachimsthal-Parmer SV3:3
Sa, 19.05.2007 15:0027.Parmer SV-FSV Forst Borgsdorf4:3
So, 03.06.2007 14:0028.VfB Gramzow-Parmer SV2:1
Sa, 09.06.2007 15:0029.City 76 Schwedt-Parmer SV1:1
Sa, 16.06.2007 15:0030.Parmer SV-SC Victoria Templin3:2
Parmer SV - VfB Gramzow 0:3
Dass ein Aufsteiger nicht immer eine leichte Übung für den VfB bedeutet, zeigt der Blick auf die Leistung des VfB gegen die vermeintlich Kleinen in den letzten Spielzeiten. Doch durch den souveränen 3:0 Auswärtssieg beim Parmer SV wurde nicht nur der Aufsteiger-Fluch besiegt, sondern auch die Position in der unmittelbaren Spitzengruppe gefestigt. Nachdem nach einer Viertelstunde Daniel Ruff das Ergebnis auf 1:0 geschraubt hatte, waren es Guido Reich und Sören Seethaler, die das Endergebnis in Hälfte 2 herstellten. Mit dem Sieg kletterte der VfB um einen Rang in der Tabelle nach oben und liegt nun punktgleich mit Joachimsthal auf Rang 3, wobei der Abstand auf Tabellenführer Schönow durch den Prenzlauer Sieg auf 7 Punkte gesunken ist. Die letzten drei Spiele des VfB vor der Winterpause haben mit den Duellen gegen Templin und Prenzlau noch Potential, die eine oder andere Verschiebung der Tabellenverhältnisse vorzunehmen.
Torschützen:
0:1 Daniel Ruff (14.)
0:2 Guido Reich (76.)
0:3 Sören Seethaler (90.)
  Marko Tietz (www.vfbgramzow.de)